Universeller uni-/bipolarer Signal-Messumformer 4104

Bild Universeller uni-/bipolarer Signal-Messumformer 4104
  • Misst uni-/bipolare Spannungs- und Stromsignale und gibt sie aus
  • Verarbeitet passive und aktive Ein- und Ausgänge
  • Mit Display 4501 zur Konfiguration und Überwachung
  • Schnelle Ansprechzeit (< 20 ms) und herausragende Genauigkeit von < 0,05 %
  • Universelle Versorgung mit 21,6…253 VAC / 19,2…300 VDC
Bild_CE Bild_dvn Bild_eac Bild_fm Bild_lvd Bild_ul_listed

zum kontaktformular

Bild Blockschaltung 4104

 

Lagerware
5 Jahre Gewährleistung

Bild 5 years guarantee

Verwendung

  • Schnelle Ansprechzeit (< 20 ms) zur Messung von durch Drehmoment, Position, Strom und Beschleunigungssensoren erzeugten Signalen.
  • Für nahezu jede Spannungs- und Stromwandlung geeignet, da bi- und unipolare Ein- und Ausgänge benutzerspezifisch konfiguriert werden können.
  • Die Erregungsspannung erlaubt den Anschluss von 2- und 3-Draht-Sensoren.
  • Durch die aktiven oder passiven Ein-/Ausgänge passt der 4104 perfekt in Stromschleifen.
  • Wandelt kleine bipolare Eingangssignale in große bi- oder unipolare Ausgangssignale, z. B. ±1 Volt Eingang zu ±10 Volt oder 4…20 mA Ausgang.
  • Geeignet für Anwendungen mit Proportionalreglern, da die Ein-/Ausgänge direkt oder invertiert gewählt werden können.
  • Durch die „V-Kurven-Funktion“ können am Ausgang 100–0–100 % ausgegeben werden, wenn am Eingang 0–100 % anliegen.

Technische Merkmale

  • Durch Einsatz der neuesten analogen und digitalen Technologien werden maximale Genauigkeit und Rauschimmunität erreicht.
  • Der Stromausgang treibt bis zu 800 Ohm, mit einer einstellbaren Ansprechzeit von 0,0…60,0 Sekunden.
  • Außergewöhnliche Belastungsstabilität am Ausgang mit < 0,001% des Bereichs/100 Ohm.
  • Sicherstellung hoher Genauigkeit in rauen EMV-Umgebungen, gemäß NAMUR-NE21-Empfehlungen.
  • Erlaubt der Steuerung die einfache Erkennung von Sensorfehlern, gemäß NAMUR-NE43-Empfehlungen.
  • 2,3 kVAC galvanische Trennung der 3 Ports.
  • Exzellentes Signal-Rausch-Verhältnis von > 60 dB.

Montage / Installation / Konfiguration

  • Durch den sehr geringen Energieverbrauch können die Systeme selbst bei 60°C Umgebungstemperatur lücken- und abstandslos installiert werden.
  • Konfiguration, Überwachung und 2-Punkt-Kalibrierung mittels abnehmbarem Frontdisplay 4501.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok